The solar controller can quickly and efficiently charge the battery with the electric energy generated by the photovoltaic modules, and also protect the battery from over-discharging, over-charging and short-circuit protection

Der vollständige Name des Solarreglers lautet Solarlade- und Entladeregler. Es ist eine automatische Steuervorrichtung, die in dem Solarstromerzeugungssystem verwendet wird, um die Mehrkanal-Solarzellenanordnung zu steuern, um die Batterie zu laden, und die Batterie, um Strom an die Solarwechselrichterlast zu liefern. Es regelt und steuert die Lade- und Entladebedingungen der Batterie und steuert die Leistungsabgabe der Solarzellenkomponenten und der Batterie an die Last gemäß dem Leistungsbedarf der Last. Es ist der zentrale Steuerungsteil des gesamten photovoltaischen Stromversorgungssystems.

Eigenschaften des Solarreglers:
1. Verwendung eines Ein-Chip-Mikrocomputers und einer speziellen Software zur Realisierung einer intelligenten Steuerung;
2. Genaue Entladungssteuerung durch Korrektur der Charakteristik der Batterieentladungsrate. Die Entladeschlussspannung ist der durch die Entladeratenkurve korrigierte Kontrollpunkt, der die Ungenauigkeit der Überentladung einer einfachen Spannungssteuerung beseitigt und den inhärenten Eigenschaften der Batterie entspricht, dh unterschiedliche Entladeraten haben unterschiedliche Endspannungen;
3. Vollautomatische Steuerung von Überladung, Überentladung, elektronischem Kurzschluss, Überlastschutz, einzigartigem Verpolungsschutz usw.; keiner der oben genannten Schutzmaßnahmen beschädigt irgendwelche Teile und verbrennt keine Versicherung;
4. Es wird der PWM-Ladehauptschaltkreis vom Serientyp verwendet, der den Spannungsverlust des Ladeschaltkreises im Vergleich zum Ladeschaltkreis mit Dioden um fast die Hälfte reduziert, und die Ladeeffizienz ist 3% -6% höher als die des Nicht-PWM-Ladens. was die Stromverbrauchszeit erhöht; verbessert die Wiederherstellung nach Überentladung. Aufladen, normales direktes Aufladen und automatische schwebende Ladekontrollmethoden machen das System langlebiger; gleichzeitig verfügt es über eine hochpräzise Temperaturkompensation;
5. Die intuitive LED-Leuchtröhre zeigt den aktuellen Batteriestatus an, sodass Benutzer den Nutzungsstatus nachvollziehen können;
6. Alle Steuerungen verwenden industrietaugliche Chips (nur für industrietaugliche Steuerungen mit I), die in kalten, hohen Temperaturen und feuchten Umgebungen frei laufen können. Gleichzeitig wird die Zeitsteuerung des Kristalloszillators verwendet, und die Zeitsteuerung ist genau;
7. Der Einstellpunkt der Potentiometereinstellung wird gelöscht, und der E-Square-Speicher wird verwendet, um jeden Arbeitskontrollpunkt aufzuzeichnen, sodass die Einstellung digitalisiert wird und der Fehler des Kontrollpunkts aufgrund der Vibration des Potentiometers, der Temperaturdrift usw ., wird eliminiert. Die Genauigkeit und Zuverlässigkeit Sexuelle Faktoren;
8. Die digitale LED-Anzeige und die Einstellungen werden verwendet, und alle Einstellungen können durch Ein-Knopf-Bedienung abgeschlossen werden. Es ist äußerst bequem und intuitiv zu bedienen, um den Arbeitsstatus des gesamten Systems zu steuern und den Akku vor Überladung und Tiefentladung zu schützen. An Orten mit großen Temperaturunterschieden sollte ein geeigneter Regler auch die Funktion der Temperaturkompensation haben. Andere Zusatzfunktionen wie Lichtschalter und Zeitschalter sollten optionale Optionen des Controllers sein.
Steuerungsmodus des Solarreglers:
1. Reiner Lichtsteuerungsmodus: Wenn kein Sonnenlicht vorhanden ist, sinkt die Lichtintensität auf den Ausgangspunkt. Nachdem die Steuerung das Startsignal nach einer Verzögerung von 10 Minuten bestätigt hat, wird die Last gemäß den eingestellten Parametern eingeschaltet und die Last beginnt zu arbeiten; Wenn Sonnenlicht vorhanden ist, steigt die Lichtintensität auf den Startpunkt, der Controller verzögert 10 Minuten lang, um das Abschaltsignal zu bestätigen, und schließt dann den Ausgang, und die Last funktioniert nicht mehr.
2. Lichtsteuerung plus Zeitsteuerungsmodus: Der Startvorgang ist der gleiche wie bei der reinen Lichtsteuerung. Wenn die Last bis zur eingestellten Zeit arbeitet, schaltet sie sich automatisch aus und die eingestellte Zeit beträgt 1 bis 14 Stunden.
3. Manueller Modus: In diesem Modus kann der Benutzer das Öffnen und Schließen der Last durch Drücken der Tasten steuern, unabhängig davon, ob es tagsüber oder nachts ist. Dieser Modus wird für einige spezielle Ladevorgänge oder während des Debuggens verwendet.
4. Debugging-Modus: Wird für das System-Debugging verwendet. Wenn ein Lichtsignal vorhanden ist, wird die Last ausgeschaltet und die Last ohne Lichtsignal eingeschaltet, was praktisch ist, um die Richtigkeit der Systeminstallation während der Installation und des Debugging zu überprüfen.
5. Schließermodus: Die Last wurde eingeschaltet und behält den Ausgangszustand bei. Dieser Modus eignet sich für Lasten, die 24 Stunden Strom benötigen.
Vorteile moderner Steuerungen:
1. Überladeschutz: Wenn die Ladespannung höher als die Schutzspannung ist, wird der Akku automatisch ausgeschaltet, um den Akku aufzuladen. Wenn danach die Spannung auf die Erhaltungsspannung abfällt, geht die Batterie in den schwimmenden Ladezustand über. Wenn die Spannung niedriger als die Erholungsspannung ist, wird die Float-Ladung ausgeschaltet und tritt in den gleichen Ladezustand ein. .
2. Überentladungsschutz: Wenn die Batteriespannung niedriger als die Schutzspannung ist, schaltet der Controller automatisch den Ausgang aus, um die Batterie vor Beschädigung zu schützen; Wenn der Akku aufgeladen wird, kann er die Stromversorgung automatisch wiederherstellen.
3. Lastüberstrom- und Kurzschlussschutz: Nachdem der Laststrom 10 A überschreitet oder die Last kurzgeschlossen wird, ist die Sicherung durchgebrannt und kann nach dem Austausch verwendet werden.
4. Überspannungsschutz: Bei zu hoher Spannung wird der Ausgang automatisch abgeschaltet, um die Elektrogeräte vor Beschädigung zu schützen.
5. Mit Anti-Rückladefunktion: Schottky-Dioden werden verwendet, um zu verhindern, dass der Akku den Solarakku auflädt.
6. Mit Blitzschutzfunktion: Bei einem Blitzeinschlag kann der Varistor Blitzeinschläge verhindern und den Controller vor Beschädigungen schützen.
7. Verpolungsschutz der Solarbatterie: Der Polaritätsanschluss der Solarbatterie "+" "-" ist vertauscht und kann nach der Korrektur kontinuierlich verwendet werden.
8. Batterieverpolungsschutz: Die Batterie "+" und "-" sind verpolt angeschlossen, die Sicherung ist durchgebrannt und kann nach dem Austausch verwendet werden
9. Batterieunterbrechungsschutz: Falls die Batterie einen offenen Stromkreis hat und die Solarbatterie normal lädt, begrenzt der Controller die Spannung an beiden Enden der Last, um sicherzustellen, dass die Last nicht beschädigt wird. Wenn der Controller nachts oder wenn die Solarbatterie nicht aufgeladen wird, ohne Strom ist, erfolgt keine Aktion.
10. Mit Temperaturkompensationsfunktion.
11. Selbstinspektion: Wenn der Controller durch natürliche Faktoren beeinträchtigt oder von Menschen unsachgemäß bedient wird, kann der Controller selbst inspiziert werden, um den Menschen mitzuteilen, ob der Controller intakt ist, wodurch viele unnötige Arbeitsstunden reduziert und Bedingungen für den Sieg geschaffen werden Qualität des Projekts und der Bauzeit. .
12. Erholungsintervall: Dies ist das Erholungsintervall für den Überladungs- oder Überentladungsschutz, um die Arbeitsbewegung der Last zu vermeiden, die durch den Leitungswiderstand oder die Selbsterholungseigenschaften der Batterie verursacht wird.
13. Temperaturkompensation: Überwachen Sie die Temperatur des Akkus und korrigieren Sie den Lade- und Entladewert, damit der Akku in einem idealen Zustand arbeitet.
14. Lichtsteuerung: Wird hauptsächlich für automatische Lampen verwendet. Wenn die Umgebung hell genug ist, schaltet der Controller den Lastausgang automatisch aus; und wenn die Umgebung dunkel ist, schaltet es automatisch die Last ein, um die Funktion der automatischen Steuerung zu realisieren.

Anzeigen als Liste Liste
pro Seite
Absteigend sortieren

5 Elemente

  1. 4S 12V 200A LiFePO4 Lithium-Akku BMS für Solarenergie-Speichersystem

    -30% 4S 12V 200A LiFePO4 Lithium-Akku BMS für Solarenergie-Speichersystem 4S 12V 200A LiFePO4 Lithium-Akku BMS für Solarenergie-Speichersystem

    Art des Zubehörs: Batteriezubehör BMS

    Modellnummer: 12V 4S 200A Schutzplatine

    Modellnummer: 4S

    Anwendbare Batterie: 3,2 V

    Schnittstellenmodus: Laden, Entladen / gleicher Mund

    Akkupack: 4S 12V

    4001282841760
    Special Price $77,00 Regular Price $110,00
  2. 4S 12V 100A LiFePO4 BMS Für Solarenergiespeichersystem

    -30% 12 V BMS 3,2 V 4 S für LiFePO4-Batterie 12 V BMS 3,2 V 4 S für LiFePO4-Batterie

    Art des Zubehörs: Batteriezubehör BMS

    Modellnummer: 100A 12V 4S Schutzplatine

    Modellnummer: 4S

    Anwendbare Batterie: 3,2 V

    Schnittstellenmodus: Laden, Entladen / gleicher Mund

    Akkupack: 4S 12V

    4001282841760-1
    Special Price $57,40 Regular Price $82,00
Anzeigen als Liste Liste
pro Seite
Absteigend sortieren

5 Elemente