Solarwechselrichter kundenspezifischer Großhandel

SKU
202201051743
Special Price $8,10 Regular Price $11,57

Intelligente Hochleistungs-Solar-Wechselrichter wurden speziell entwickelt, um einen qualitativ hochwertigen Strombedarf für Büros, Wohnungen und spezielle Umgebungen bereitzustellen. Es hat die Eigenschaften einer starken Anpassungsfähigkeit, der Fähigkeit, induktive Lasten anzuschließen, einer hohen Stabilität und einer Sinuswellenausgabe. Es ist eine neue Generation von intelligenten USV-Wechselrichtern.
Bieten Sie sicheren und zuverlässigen Stromschutz für die folgenden Orte:
※ Ausstattung von Büros und öffentlichen Plätzen
※ Heimsystem
※ Netzwerkübertragungsausrüstung
※ Fertigungs- und Kontrollsystem
※ Sonnensystem
※ Feldoperationen in Ölfeldern und Bohrungen
Merkmale:
Sinuswellenausgang, kann an induktive Last angeschlossen werden
Eingebautes Schnellladegerät, Ladestrom bis 70A
4-stufiges Laden, 7 Arten von Batterien können ausgewählt werden
Kann mit Generator verwendet werden
Hoher Leistungsfaktor
Automatische Umstellung von Batterie- und Netzbetrieb
Fernbedienung
Intelligenter Hochleistungs-Wechselrichter T-IP der Hercules-Serie
Maschinenmodell 101(2) 15001(2) 201(2,4) (2,4) 402(4) 502(4) 602(4)
Nennleistung W 10 1500 20 30 40 50 60
AC-Eingang Phasennummer und Wellenform Einphasige Sinuswelle
Spannung 20VAC
Spannungsbereich 194-243 VAC\164-243 VAC (breit)
Frequenz 50Hz
Eingangsfrequenz 47-5Hz
Anzahl und Wellenform der Ausgangsphase Einphasige Sinuswelle (Bypass-Modus entspricht der Eingangsspannung)
Spannung 20 VAC (Bypass-Modus entspricht der Eingangsspannung)

Verwendungshinweis:

1. Die DC-Spannung muss konsistent sein: Jeder Wechselrichter hat einen DC-Spannungswert, z. B. 12 V, 24 V usw., und die Batteriespannung muss so ausgewählt werden, dass sie konsistent ist die DC-Eingangsspannung des Wechselrichters. Beispielsweise muss für einen 12-V-Wechselrichter eine 12-V-Batterie ausgewählt werden;

2. Die Ausgangsleistung des Wechselrichters muss größer sein als die von den Elektrogeräten verbrauchte Leistung, insbesondere bei Elektrogeräten mit hoher Startleistung B. Kühlschränke und Klimaanlagen, mit größerem Spielraum;

3. Plus- und Minuspol müssen korrekt angeschlossen werden: Die an den Wechselrichter angeschlossene Gleichspannung ist mit Plus- und Minuspol gekennzeichnet. Rot ist positiv (), schwarz ist negativ (-), die Batterie ist auch mit positiv und negativ gekennzeichnet, rot ist positiv (), schwarz ist negativ (-), und muss mit positiv (rot an rot), negativ verbunden werden negativ (Schwarz dann Schwarz). Der Durchmesser des Anschlussdrahtes muss dick genug sein, und die Länge des Anschlussdrahtes muss so weit wie möglich reduziert werden;

4. Es sollte an einem belüfteten und trockenen Ort aufgestellt werden, sich vor Regen hüten und mehr als 20 cm von umgebenden Objekten sowie brennbaren und explosiven Materialien entfernt sein und keine anderen Objekte auf der Maschine platzieren oder abdecken. Die Betriebsumgebungstemperatur beträgt nicht mehr als 40℃. ;

5. Laden und Wechselrichter können nicht gleichzeitig durchgeführt werden. Das heißt, stecken Sie den Ladestecker nicht in den Stromkreis des Wechselrichterausgangs während des Wechselrichters;

6. Das Intervall zwischen zwei Starts beträgt nicht weniger als 5 Sekunden (unterbrechen Sie die Eingangsleistung);

p>

7. Wischen Sie bitte mit einem trockenen Tuch oder einem antistatischen Tuch ab, um die Maschine sauber zu halten;

8. Bevor Sie den Ein- und Ausgang der Maschine anschließen, erden Sie bitte das Gehäuse der Maschine korrekt;

9. Um Unfälle zu vermeiden, ist es Benutzern strengstens untersagt, das Gehäuse für den Betrieb und die Verwendung zu öffnen;

10. Wenn der Verdacht besteht, dass die Maschine nicht richtig funktioniert , bitte nicht weiter betreiben und verwenden. Der Ein- und Ausgang sollte rechtzeitig unterbrochen werden und das qualifizierte Wartungspersonal oder die Wartungsorganisation sollte dies überprüfen und reparieren;

11. Achten Sie beim Anschließen der Batterie darauf, dass sich keine anderen Metallgegenstände an Ihren Händen befinden Um einen Kurzschluss der Batterie und Verbrennungen des menschlichen Körpers zu vermeiden;

12. Die Nutzungsumgebung, basierend auf Sicherheits- und Leistungsüberlegungen, sollte die Installationsumgebung die folgenden Bedingungen aufweisen:

1 ) Trocken: nicht in Wasser oder Regen getaucht;

2) Schattig und kühl: Die Temperatur liegt zwischen 0℃ und 40℃;

3) Belüftung: Halten Sie keine Fremdkörper innerhalb von 5 cm am Gehäuse, und die anderen Stirnseiten gut belüftet sind.

Der Anwendungsbereich des Wechselrichters:

1. Verwenden Sie Bürogeräte (wie Computer, Faxgeräte, Drucker, Scanner usw.);

2. Haushaltsgeräte verwenden (wie Spielkonsolen, DVDs, Stereoanlagen, Kameras, Ventilatoren, Beleuchtungskörper usw.);

3. oder Akku aufladen müssen (Handy, Elektrorasierer, Digitalkamera, Videokamera usw.).

 

Hinweise zum Wechselrichter:

1. Fernseher, Monitore, Motoren usw. erreichen beim Starten die Leistungsspitze. Obwohl der Konverter einer Spitzenleistung standhalten kann, die doppelt so hoch ist wie die Nennleistung, kann die Spitzenleistung einiger Elektrogeräte, die die Anforderungen erfüllen, die Spitzenausgangsleistung des Konverters überschreiten. Der Überlastschutz löst aus und der Strom wird abgeschaltet. Diese Situation kann auftreten, wenn mehrere Elektrogeräte gleichzeitig betrieben werden. Schalten Sie zu diesem Zeitpunkt den elektrischen Schalter aus, schalten Sie den Konverterschalter ein und schalten Sie dann die elektrischen Schalter nacheinander ein und schalten Sie zuerst die Elektrogeräte mit hohen Spitzenwerten ein;

2. Während des Gebrauchs beginnt die Batteriespannung abzufallen. Wenn die Spannung am DC-Eingangsende des Wandlers auf 10,4-11 V abfällt, ertönt der Alarm. Zu diesem Zeitpunkt sollten der Computer oder andere empfindliche Elektrogeräte rechtzeitig ausgeschaltet werden. Wenn der Alarmton ignoriert wird, schalten Sie um. Wenn die Spannung 9,7-10,3 V erreicht, schaltet sich der Konverter automatisch ab, wodurch eine Tiefentladung der Batterie verhindert werden kann. Nachdem der Stromschutz ausgeschaltet wurde, leuchtet die rote Kontrollleuchte auf;

3. Das Fahrzeug sollte rechtzeitig gestartet und die Batterie aufgeladen werden, um einen Stromausfall zu vermeiden, der den Start beeinträchtigt das Auto und die Batterielebensdauer;

4. Obwohl der Konverter keine Überspannungsschutzfunktion hat und die Eingangsspannung 16 V überschreitet, kann der Konverter dennoch beschädigt werden;

5. Nach Dauereinsatz steigt die Oberflächentemperatur der Schale auf 60°C an. Achten Sie auf einen ungehinderten Luftstrom und halten Sie Gegenstände fern, die leicht durch hohe Temperaturen angegriffen werden können.

 

Fünf Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung des Wechselrichters: Bei der Verwendung des Wechselrichters die Folgende fünf Punkte sind zu beachten. Der Bediener muss bei der Verwendung vorsichtig sein:

1. Die DC-Spannung der Wechselrichter muss gleich sein. Jeder Wechselrichter hat einen Wert für die Gleichspannung, z. B. 12 Volt und 24 Volt usw. Die Batteriespannung muss mit der Gleichspannung des Wechselrichters übereinstimmen, z. B. Sie Die Batterie hat 12 Volt, also müssen Sie eine 12 verwenden Volt-Wechselrichter, um Wechselstrom umzuwandeln, um ihn zu nutzen;

2. Die Ausgangsleistung des Wechselrichters muss größer sein als die Betriebsleistung der Elektrogeräte, insbesondere bei Elektrogeräten mit Zeitteilungs-Leistungsvergleich, wie z B. Kühlschränke, Klimaanlagen etc.;

3. Plus- und Minuspol des Wechselrichters müssen korrekt angeschlossen werden. Die an den Wechselrichter angeschlossene Gleichspannung ist deutlich mit Plus- und Minuspol gekennzeichnet. Rot ist positiv {} und Schwarz ist negativ {—}. Plus- und Minuspol sind auch auf der Batterie gekennzeichnet. Beim Anschluss der Batterie werden der Plus- und der Minuspol des Wechselrichters benötigt. Verbinden Sie den Pluspol und den Minuspol mit dem Minuspol. Die Verbindungslinie muss dick sein und hängt von der Länge der Verbindungslinie ab;

4. Der Wechselrichter muss an einem gut belüfteten, nicht feuchten Ort aufgestellt werden, darf nicht durch Regen nass werden und muss einen Abstand von etwa 20 cm zu umgebenden Gegenständen haben und sich von leicht brennbaren und sprengenden Gegenständen fernhalten. Platzieren oder bedecken Sie andere Gegenstände auf dem Wechselrichter, und die Temperatur der Betriebsumgebung darf nicht höher als 40℃ sein;

5. Das Laden und der Wechselrichter können nicht zusammen durchgeführt werden, d. h. der Ladestecker kann nicht in den Stromkreisausgang des Wechselrichters eingefügt werden, wenn der Wechselrichter verwendet wird.

Solar Inverter Customized Wholesale
Weitere Informationen
容量 <1Ah
Voltage12.8V
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Solarwechselrichter kundenspezifischer Großhandel
Ihre Bewertung
Solarwechselrichter kundenspezifischer Großhandel